Dinkelparadies

Unser Dinkel lebt und wächst frei!

dinklhandVom Dinkel allein
kann der Mensch leben!

Dinkel ist ein ursprüngliches grasähnliches Getreide. Botanisch gesehen gehört er zur Familie der Süßgräser. Er wurde in letzter Zeit im Zuge der Biowelle und erhöhten Bewusstsein der Menschen gegenüber der Natur wieder entdeckt.

Der Dinkel als das Urgetreide ist die älteste bekannte Getreideart.
Der Dinkel ist mit dem Weizen nicht vergleichbar. Die Erträge sind wesentlich niedriger als beim Weizen. So ist der reine Dinkel ein Getreide, das uns in der Urform erhalten blieb.

Erst um die Jahrhundertwende wurde der Dinkel vom Weizen verdrängt.

Nur wenige der alten und reinen Dinkelsorten sind erhalten geblieben.

logo-dinklparadies  dinkel-muehle dinkel-gemahlendinkel-sortiert

gras-icon Preisliste als PDF laden gras-icon



Der Dinkel enthält:

circle-2-1Vitamine
circle-2-1B1, B2, B6, E, K, Inosit
circle-2-1Mineralien
circle-2-1Phosphate, Kaluim, Calcium, Magnesium
circle-2-1Spurenelemente
circle-2-1Kieselsäure, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer, Bor, Aluminium, Selen, Molybdän,
     Nickel, Arsen, Fluor, Jod, Kobalt, Chrom, Blei, Brom, Zinn, Titan und Silber
circle-2-1Hochwertiges Eiweiß, Kohlenhydrate und hochwertige Fette, Pantothensäure,
     Nikotinsäureamid, Folsäure und Biotin

Auf Kinder wirkt das Vorbild, nicht die Kritik.

Joseph Joubert